Viega Megapress XL

Mit Megapress hat Viega erstmals die Verpressung von dickwandigen Stahlrohren in den Dimensionen von ⅜ bis 2 Zoll ermöglicht. Mit dem Megapress XL-Sortiment und dem innovativen Pressgun-Press Booster kommt die kalte Pressverbindungstechnik nun auch für Stahlrohre mit den Dimensionen 2½, 3 und 4 Zoll zum Einsatz.

Die Vorteile von Megapress XL
  • Megapress XL für Stahlrohr-Dimensionen 2 1/3, 3 und 4 Zoll 
  • bezogen auf die Verbíndungstechnik, bis zu 80% weniger Montagezeit gegenüber der Schweißtechnik 
  • FKM-Dichteelemet für Betriebstemperatur bis 140°C 
  • Viega SC-Contur in allen Megapress XL Verbindern, damit versehentlich unverpresste Verbindungen bei der Dichtheitsprüfung sofort auffallen
  • einsetzbar für nahtlose, geschweißte, schwarze, verzinkte, epoxidharzbeschichtete und industriell lackierte Rohre nach DIN EN 10255/DIN EN 10216-1 und DIN EN 10217-1
  • absolut brandsicher, da bei der kalten Pressverbindungstechnik weder Flammen noch Rauchgase entstehen
  • perfekt geeignet für den Einsatz in industriellen Anlagen, z. B. in Kühl-, Heizungs-, Sprinkler- oder Druckluftanlagen
Die Vorteile des Pressgun-Press Booster
  • innovativer Kraftverstärker für Megapress XL mit integrierter Gelenkzugbacke für die Dimensionen 2½, 3 und 4 Zoll
  • optimal dimensionierte Presskraft für höchste Sicherheit
  • geringes Gewicht und ein praktischer Tragegurt sorgen für hohe Ergonomie sowie einfaches Handling
  • für alle Viega Pressmaschinen vom Typ 2 bis Pressgun 5 verwendbar (nicht kompatibel mit Pressgun Picco)
  • spezifische Kugelköpfe der Gelenkzugbacke verhindern eine Verwechslung mit anderen Viega Pressringen
  • lange Service-Intervalle dank der für Viega typischen Zuverlässigkeit und Qualität