Trinkwasser

Trinkwasser ist lebensnotwendig und der Genuss von Leitungswasser zur Deckung des täglichen Flüssigkeitsbedarfs ist uneingeschränkt zu empfehlen. Sogar das Umweltbundesamt (UBA) gibt Trinkwasser in Deutschland die Note "sehr gut". Durch die Umsetzung der novellierten europäischen Trinkwasserrichtlinie hat die Trinkwasserhygiene mittlerweile einen sehr hohen Stellenwert eingenommen, besonders in öffentlichen Einrichtungen, vor allem in Kliniken, Senioren- und Pflegeheimen, in Hotels, Schulen und Sportstätten.

Trotzdem geht man heute in Deutschland unter Berücksichtigung aller Infektionsquellen noch von ca. 15 - 30.000 Legionellosen pro Jahr (CAPNETZ-Studie) aus, von denen 10 - 15 % tödlich verlaufen (Zahl an Verkehrstoten 2016: 3214, Statistisches Bundesamt).

Für den sicheren Erhalt der Trinkwassergüte sorgt Viega von der Planung bis zur Ausführung mit seinen innovativen und praxisgerecht abgestimmten Rohrleitungssystemen aus trinkwasser-geeigneten Werkstoffen und dem Viega Hygiene+ Konzept in der Anwendung. Weitere Unterstützung bietet Viega durch umfangreichen Service sowie themen- bzw. lösungsbezogene Seminare. Ziel sind mit dem Nutzer abgestimmte gebäudespezifische Hygienekonzepte.