Prevista Dry Plus

Allgemein

Prevista Dry Plus

Vorwand-​Installationssystem für flexible Badgestaltung – mit Montageschiene, Schienenverbinder und einbaufertigen Sanitärobjekt-​Modulen.

Prevista Dry Plus-Vorwand, bestehend aus:
  • Montageschiene – stabil, mit großer Auflagefläche für die Beplankung, für die direkte Befestigung auf Böden, Decken und Wänden
  • Schienenverbinder – für 45°- und 90°-Verbindungen
  • Schienenstanze – für präzises, gratfreies Ablängen der Montageschiene

In Prevista Dry Plus sind integrierbar:
  • Prevista Dry-Elemente (WC-, Waschtisch-, Bidet- und Urinal-​Elemente)
  • Armaturen­träger

Berechnung des Materialbedarfs:
Aus Breite und Höhe der Vorwandfläche in m² errechnet sich die benötigte Schienenlänge und das notwendige Befesti­gungsmaterial
  • m² x 4,0 Schienenfaktor = Schienenlänge [m]
  • Komplettpakete für 1, 3, 5, 10 m² mit Befesti­gungsmaterial in ausreichender Menge
  • Verbinder
  • Schrauben und Dübel Ø 10 mm
  • Schnellbauschrauben
  • Ausgleichsplättchen
Mehr anzeigen
Prevista Dry Plus

Downloads

CE-Leistungserklärungen  (1)
viegajournal  (1)
Ausschreibungstexte  (9)