liNear Analyse

liNear Analyse ermöglicht die Rohr- und Luftkanalnetzberechnung direkt im vorher angefertigten und gezeichneten Modell des zu installierenden Rohrleitungsnetzes. Exakte Berechnungen, kurze Planungszeiten, übersichtliche und nachvollziehbare Ergebnisse sowie vollständige Massenauszüge machen das Programm hocheffektiv.

Alle Module erlauben die integrierte Rohrnetzberechnung inkl. der Redimensionierung unmittelbar im Modell und bieten umfangreiche Visualisierungsmöglichkeiten von Dimensionen, Materialien, Geschwindigkeiten, Druckverlusten und vieles mehr.

Entdecken Sie die Highlights der verschiedenen Module im Detail!

Im Überblick: Die Leistungsmerkmale

Highlights Heating

  • Vielfältige Berechnungsoptionen für komplexe Netze (z. B. Tichelmann, hydraulische Weichen, Kaskadensysteme, Mehrkesselanlagen, Wärmetauscher etc.)
  • Wohnungs- und dezentrale Durchflusstrinkwassererwärmer inklusive Pufferspeicherdimensionierung
  • VDI 3805-Schnittstelle 

Highlights Cooling

  • Vielfältige Berechnungsmöglichkeiten (z. B. automatischer hydraulischer Abgleich mit verschachtelten Regelebenen und unterschiedlichen Temperaturen im Netz)
  • VDI 3805-Schnittstelle
  • Berechnung in jeder Planungsphase und Darstellungsart direkt im CAD-Modell

Highlights Potable Water

  • Simulation Ihrer Planung (z. B. von Spülvorgängen, Ausstoßzeiten, Temperaturverläufen sowie Zirkulationssimulation und Berechnungsmodus für thermische Desinfektion)
  • Differenzierte Berechnung gemäß DIN 1988-300 (reale Zeta- Werte, Nutzungseinheiten) unter Berücksichtigung der DIN 1988-100
  • Temperatur-Zeit-Funktionen für Teilstrecken und Gesamtnetz unter Berücksichtigung von Dämmung und Umgebungstemperatur

Highlights Waste Water

  • Überprüfung der gezeichneten Gefälle und Berechnung der Mindestgefälle
  • Berechnung von Entwässerungsanlagen für Schmutzund Regenwasser innerhalb von Gebäuden gemäß DIN EN 12056 und DIN 1986-100
  • Automatische Erkennung der Leitungsarten

Highlights Ventilation

  • Dynamisch ermittelte Zeta-Werte: Luftkanalnetzberechnung mittels Formeln bzw. durch das Interpolieren aus Messreihen
  • Strömungsmechanischer Abgleich und Schallberechnung nach VDI 2081
  • Berechnung mit realen Produkteigenschaften mittels Datensätze führender Hersteller

Highlights Gas

  • Alternative Berechnungen wie die Druckverlust-Ermittlung bei Flüssiggasen nach Zanke, Prandtl-Colebrook oder Prandtl-Karman
  • Gasrohrnetzberechnung nach TRGI 2018, TRGI 2008 / DVGW G600, DVGW G617, ÖVGW G11 und TRF 2012
  • Berechnung von Industrieanlagen mit Betriebsdrücken bis 5 bar

 

liNear Analyse,Viega,Planungssoftware,

Downloads

Kontakt & Beratung

Sie haben Fragen rund um die liNear Solutions – Viega Edition? Dann freuen wir uns, wenn Sie mit Ihrem Anliegen direkt auf uns zukommen. Nutzen Sie dazu schnell, einfach und unkompliziert das folgende Kontaktformular. 

Wir freuen uns, Sie bestmöglich unterstützen zu können und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Ihre Daten

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.
Verbleibende Zeichen: 1000

Alle Module im Überblick

Sie wollen mehr erfahren? Bleiben Sie Auf dem Laufenden!

Regelmäßig neue Inhalte in unterschiedlichen Kategorien aus der SHK-Branche, rund um unsere Produkte & Lösungen und viele spannende weitere Themen - seien Sie dabei!

Zum Blog

Das viegajournal erscheint dreimal im Jahr und befasst sich mit allen wichtigen Themen der SHK-Branche und ist ein Muss für Fachhandwerker und Fachplaner.

Zum Journal

Mit unseren beiden Newslettern Viega Aktuell für den SHK-Bereich und Viega Versorger für den Bereich Gas- und Trinkwasserversorgung sind Sie immer auf dem aktuellen Stand. 

Anmelden

Instagram, LinkedIN & YouTube: Neuheiten, spannende Projekte und hilfreiches Praxiswissen: Folgen Sie unseren Kanälen und erleben Sie Viega hautnah!

Zu den Kanälen