Istana Luxusappartement-Hochhaus

Das Luxusappartement-Hochhaus Istana in Melbourne, Australien, verkörpert ökologische Nachhaltigkeit und kreatives Design.

Bildergalerie

Fakten

Objekt Istana Luxusappartement-Hochhaus
Ort Melbourne, Victoria, Australien
Jahr 2014
Objektart Neubau
Einsatzbereich Hotels
Installation Liquid Vision Plumbing Group

Vollständige Beschreibung

Enger Zeitplan macht Kupferpresstechnik von Viega zur ersten Wahl

Das Istana Hochhaus mit Luxusappartements liegt im Herzen des belebten Central Business District von Melbourne, Australien, und beeindruckt durch seine anspruchsvolle Architektur. Das Gebäude hat 25 Stockwerke und wurde Ende 2014 für 80 Millionen Dollar fertiggestellt. Hinter der Glasfassade des Stahlbetonbaus vereinen sich Kosteneffizienz, ökologische Nachhaltigkeit und kreatives Design.

Schnelligkeit zählt

Das Projekt erforderte eine reibungslose Koordinierung aller beteiligten Gewerke. Dies war der Hauptgrund für Joseph Princi von der Liquid Vision Plumbing Group, die mit den umfangreichen Installationsarbeiten für das Projekt betraut war, sich für das Profipress-System von Viega (nach australischem Standard) zu entscheiden.

„Die Zeit für die Installationsarbeiten war knapp, daher kam es auf Schnelligkeit an", erzählt er. „Auch die anderen Gewerke wollten ihre Arbeit erledigen, und dank der Profipress-Technologie von Viega konnten wir unsere Tätigkeiten im Gebäude durchführen, ohne die Leute von Hickory (dem ausführenden Bauunternehmen) übermäßig zu stören. Außerdem konnten wir mit dieser Technik unsere Einsätze flexibler planen, da wir zu dieser Zeit an mehreren Projekte gleichzeitig arbeiteten."

Der Vorteil von Profipress

Für die Steigleitungen, Hauptleitungen, Ringleitungen und Abzweige verwendeten Joseph Princi und seine Leute Profipress und Profipress G von Viega (DN 32 bis DN 80). „Als besonders hilfreich erwies sich die SC-Contur. Unverpresste Verbindungen halten nicht dicht und können so frühzeitig entdeckt werden", erläutert er. „Dadurch konnten wir eine vergessene Verbindung ohne großen Aufwand einfach verpressen und mit der Installation fortfahren."

Das Gebäude bietet Raum für 320 Appartements, vier Penthouse-Appartements über jeweils zwei Etagen und eine Ladenfront. Für das Projekt kamen daher nur hochwertige Materialien und Produkte in Frage.

„Mit Viega konnten wir alle Anforderungen erfüllen, die unser Kunde für die Errichtung des Gebäudes in puncto Versorgungssicherheit stellte", erklärt Princi. „Viega bietet alles, was wir für unsere Arbeit benötigen – ausgezeichnete Produkte, Kundendienst und Herstellergarantie."