Abläufe für Bade- und Duschwannen

Allgemein

Abläufe für Bade- und Duschwannen

Zu-, Ab- und Überläufe nach DIN EN 274, für Bade- und Duschwannen. Mechanische und elektronische Aus­stat­tungs­va­ri­an­ten, Designvarianten und Zubehör.

Durchdachte Gebäudetechnik für die einfache Montage.
Ab- und Überlaufgehäuse aus PP (Polypropylen) mit besten Eigenschaften für häusliche Abwässer.
Prämierte Designvarianten für die individuelle Badgestaltung.

Multiplex Trio E-​Mischeinheiten
Elektronische Armaturen für die Verwendung mit Multiplex Trio- oder Rotaplex Trio-Ab- und Überläufen.
Bedienelemente für den Wasserzulauf frei platzierbar.
Displays für die Anzeige wichtiger Funktionen.
WLAN-​Funktion für die Fernbedienung über App.
Alle Modellvarianten kombinierbar mit elektrisch betätigten Multiplex- und Rotaplex-​Ablaufventilen.

Multiplex Trio/Rotaplex Trio
Ab- und Überläufe für Badewannen, mit Wasserzulauf durch den Über­laufkörper.
Für Badewannen mit Ablaufloch-Ø 52/90 mm.
Elektrisch betätigte Ablaufventile in Kombination mit Multiplex Trio E-​Mischeinheiten möglich.

Multiplex Trio F
Ab- und Überläufe für Badewannen, mit Wasserzulauf durch den Ablaufkörper.

Multiplex/Rotaplex
Ab- und Überläufe für Badewannen mit Ablaufloch-Ø 52/90 mm.

Tempoplex
Abläufe für flache Duschwannen mit Ablaufloch-Ø 90 mm.
Flache Modellvarianten für Renovierungen.
Tempoplex Plus für Wellnessduschen mit besonders hoher Ablaufleistung.
Mehr anzeigen
Abläufe für Bade- und Duschwannen

Downloads

Anwendungstechnik  (1)
Prospekt  (4)
Ausschreibungstexte  (5)